Je suis cha...grin.


 Aquarell + Acryl, 30x40cm





Ob und wie der Fall Charlie Hebdo aufgeklärt werden kann ohne einen einzigen Tatverdächtigen erinnert an die Verbrechen des 11. September. Offene Fragen nähren den Boden für Angst - Angst gegenüber dem Unbekannten, wie z.B. „der böse Moslem“.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen